Tag 10

Petrus ist uns wohlgesonnen: Bei strahlendem Sonnenschein erwacht da Lager zum Leben.

Wer nicht gerade „Krebse und Steine“ bei Frede bastelt oder Wichtelgeschenke vorbereitet, wandert zum Strand oder schwingt sich auf das Rad. Mittags gibt es Backfisch und Fischstäbchen mit Kartoffelpü und Gemüse, erfrischende Melonen und leckeren Erdbeerquark.

Das Highlight am Nachmittag ist das Kinderfest: An 15 spannenden Stationen beweisen die Kinder, was in ihnen steckt.

Im Dosenwerfen, Stiefelweitwettwurf, Wasserbombenschießen, bei Fühlkiste und Hindernisparcours haben alle viel Spaß und sammeln eifrig Stempel auf ihrer Laufkarte.

Zum Abendbrot gibt es Hawaii Toast und danach die obligatorische Gute-Nacht-Geschichte im Roten Zelt. Die Kinder singen sich mit den Sternenfängern in den Schlaf und fallen glücklich in ihre Schlafsäcke und Decken.

Für die Erwachsenen wird es ein langer Abend: Ab 20:30 finder der Teamer Clash statt. Teamer und Teilnehmer des Zeltlager wetteifern in verschiedenen Disziplinen um die Vorherrschaft im Camp.

Die Teilnehmer erringen haushoch den Sieg!